Fanclub Geschichte


Unser Fanclub wurde im Januar 2000, u.a von den Mitgliedern
Heiko Woters und Michael Kutschke ins Leben gerufen.

Da wir zur damaligen Zeit schon mit mehreren Leuten bei Spielen unserer Borussia waren, hatten wir uns im Dezember 1999 überlegt uns in einem Fanclub zu organisieren und es dann 2000 umgesetzt. Seit dem Gründungsjahr sind wir immer bei Heimspielen von Anfang an im Block 16 zufinden, und stellen uns selber die Aufgabe Borussia zu unterstützen so gut wie es geht. Getreu dem Motto: Drum feuern wir sie an, so laut wie jeder kann.. Aber nicht nur bei Heimspielen sind wir zufinden, auch Auswärts sind wir so oft wie möglich dabei, die Fahrten nach Hannover, Bremen, Wolfsburg, zu NRW Spielen gehören zu unseren legendären Stamm Touren.
Aber auch München,Stuttgart, Nürnberg wurden schon von uns mit Borussia besucht.

Wir haben Mitglieder aus ganz NRW,die zumindesten bei Heimspielen regelmässig alle zu finden sind.Auswärts fahren meist 4-5 Mitglieder Borussia hinterher.



08.01.2000


Gründungs Sitzung des Fanclubs, als Gründungsdatum wird der 01.01.2000 festgelegt und der Fanclub wird bei Borussia Mönchengladbach als Offzieller Fanclub angemeldet.

2003/2004




31.10.2009 - 01.01.2010

Gemeinsame Silvesterfeier in Viersen

10 Jähriges Jubiläum des Fanclubs





31.12.2014 - 01.01.2015

Gemeinsame Silvesterfeier in Viersen Süchteln -

15 Jähriges Jubiläum

20.12.2015

Heimspiel gegen Darmstadt 98

Ehrung seitens Borussia zum 15 Jährigen